Felicitas liest Geskens Blog

guten Tag,

die Paula lässt das Bloggen nicht! Und da das Schreibprojekt um Gesken Paulsen größere Formen annimmt als bisher zugegeben, und auch weil die Bloggerei für mich eine Arbeitshilfe ist, hat Gesken wie Felicitas ihren eigenen Blog bekommen. Hier gibt’s den zweiten Post als Blogempfehlung:

https://geskensblog.home.blog/2019/07/31/stille-bylle-slaap-min-kind-up-witte-wulken-auszug/.

Wer bezogen auf sein Lesefutter eine kriminelle ader hat, wird in nächster Zeit sicherlich dort den einen oder anderen Leckerbissen finden wie Felicitas und Amanda.

Liebe grüße

Paula Grimm

Werbeanzeigen

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s